Tiefere Preise und Corona machen dem TV-Markt zu schaffen

Obwohl zwischen April 2019 und März 2020 mit 459 100 Geräten mehr TVs verkauft wurden als im gleichen Zeitraum ein Jahr davor – damals waren es 445 500 Stück – sanken die Einnahmen auf dem hiesigen TV …

(Orginal – Story lesen…)