Raspi 4 und RetroPie

RetroArch läuft schon – zumindest meistens. Mit manueller Kompilierung, Hin- und Herschieben von Cores und Roms sowie Raspbian …

(Orginal – Story lesen…)