MB.OS: Daimler will „Windows fürs Auto“ entwickeln

Das eigene Betriebssystem soll dabei ein neuer Umsatztreiber sein: Statt den Kunden nur alle paar Jahre ein neues Auto zu verkaufen, stellt Källenius sich vor, zusätzlich Geld mit Software-Updates zu …

(Orginal – Story lesen…)