Durch einen 5G-kompatiblen Tracker wird das Internet der Dinge massentauglich.

Telekom, Fraunhofer IML und EPAL bringen eine Live-Anwendung mit 500 intelligenten Paletten auf den Markt. Der neue Low-Cost …

(Orginal – Story lesen…)


auch interressant